Mitgliederversammlung 2016

Am 27.10.2016 lud der Vorstand des SV Lok Nossen seine Mitglieder zu der aller zwei Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung ein. Der Einladung sind 47 Sportfreunde aus den verschiedenen Abteilungen gefolgt. Derzeit bieten wir die Wettkampfsportarten Basketball, Fußball, Kegeln, Ski, Tischtennis und Volleyball sowie für Freizeitsportler Badminton, Gymnastik, Kara-Ho Kempo, Unihockey und Yoga an. Aus allen Bereichen wurden Rechenschaftsberichte durch die einzelnen Abteilungsleiter vorgetragen und dadurch den Anwesenden ein Einblick in die Arbeit der anderen Sportarten gegeben.

Ein Schwerpunkt der Mitgliederversammlungen sind immer wieder Änderungen in der Vereinssatzung. Durch sich verändernde Gesetze und Richtlinien muss die Satzung regelmäßig angepasst werden, damit der Vorstand gesetzesgerecht arbeiten kann und darf. Diese Anpassungen geschehen über Abstimmungen durch die Mitglieder, wobei eine 2/3 Mehrheit der Anwesenden zur Umsetzung notwendig ist.

Das Hauptaugenmerk lag auf der Neuwahl des Vorstandes. Nach der Entlastung des Vorstandes und der Kassenprüfer stimmten die Sportfreunde über die neuen Führungsmitglieder ab. An dieser Stelle möchten wir dem langjährigen Vorstandsmitglied Michael Atlas ein großes Dankeschön sagen. Durch seine mehrjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand trug er einen großen Teil zur Entwicklung des Vereines bei. Er stellte sich nicht zur Wiederwahl.
Nach der eindeutigen Wahl bildete sich der neue Vorstand aus Armin Büttner (Vereinsvorstand), Stefan Weinert (1. Stellvertreter), Ronny Seyffert (2. Stellvertreter) und Jenny Spiegel (Schatzmeisterin). Der tägliche Geschäftsbetrieb beinhaltet die Beantragung von Fördermitteln auf Stadt-, Kreis- und Landesebene. Die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungslehrgängen für Satzungsrecht und Versicherungsfragen. Die Sponsorenpflege und –suche, die Betreuung der Geschäftsstelle sowie Durchführungen von Informationsveranstaltungen für Übungsleiter - sind ständiger Begleiter des Alltages.  Die Mitgliederverwaltung und der Beitragseinzug, Abwicklung des Geschäftsbetriebes - Buchungen – Überweisungen und die Aktualisierung / Weiterentwicklung der Vereinshomepage werden ebenfalls durch den Vorstand abgedeckt. Zusätzliche Schwerpunkte in der nächsten Amtszeit werden die Aus- und Weiterbildungen der Übungsleiter, Nachwuchsgewinnung und die Bereitstellung eines Vereinsbusses für die Abteilungen und vor allem deren Nachwuchs sein.

Einen Dank möchten wir an Familie Kürth vom Gasthof Augustusberg richten. Zum wiederholten Male konnten wir die Versammlung in deren Räumlichkeiten durchführen. Durch ihren Service sowie deren familiären Flair verleihen Sie immer wieder der Veranstaltung den perfekten Rahmen.

Vorstand SV Lok Nossen
i.A. Stefan Weinert

Zurück