Volleyball - Damen - 1. Spieltag 2015/16

Heute am 08.11.2015 war es soweit und unser erster Spieltag in der neuen Saison stand an. Nach noch kürzlich zwei erfolgreich gewonnenen Testspielen gegen Post SV Dresden III und einer optimalen Vorbereitung für die Saison, fühlten wir uns bereit in die Saison zu starten.
 Zwei Spiele hatten wir heute in der Turnhalle vom Gymnasium Nossen zu bestreiten. Das erste gegen den Absteiger aus der Bezirksliga, den Roßweiner SV. Uns sollte also mit dem Absteiger gleich als erstes ein schweres Spiel erwarten. Wir kamen allerdings sehr gut in das Spiel hinein und haben dieses mit einer starken Mannschaftsleistung durchgezogen und Roßwein mit 3:0 (25:17; 25:12; 25:19) geschlagen. Damit haben wir unser erstes Spiel in der Bezirksklasse gewonnen.
 Das zweite Spiel am ersten Spieltag war gegen die SG Wurgwitz. In dieses Spiel sind wir anfangs sehr zäh hineingekommen und das ging das ganze Spiel über so. Einige Unkonzentriertheiten und kleine, vermeidbare Fehler schlichen sich in unser Spiel ein. Wir haben aber mit unserer Konsequenz Punkte aus den Fehlern der Gegner gemacht und den zweiten Sieg mit 3:1 (25:22; 25:17; 20:25; 25:16) an diesem Spieltag eingefahren.
 Wir haben uns alle riesig gefreut über diesen tollen Einstand und bedanken uns bei allen Zuschauern, die die beiden Spiele mit gefiebert haben.
 Am 22.11.2015 geht es mit einem Heimspieltag in der Halle vom Gymnasium Nossen ab 9:30 gegen den Hainsberger SV und den SV Chemie Nünchritz II für uns in dieser Saison weiter. Wir würden uns natürlich über zahlreiche Zuschauer sehr freuen.

Eure Volleyball Damen des SV Lok Nossen

I. Streubel

Zurück