Rückblick auf die Fußball - Saison 2014/15

Nach dem die Herrenmannschaft in der Saison 2013/14 Meister in der Kreisklasse wurde, musste sie sich in der vergangenen Saison in der Kreisliga beweisen. Durch zwei Abgänge und einen Neuzugang war der Kader fast identisch zur Vorsaison. Als Aufsteiger war das Saisonziel "oberstes Drittel" gesteckt.
Die Mannschaft unter dem Trainergespann Enrico Patzig und Thomas Ehrlich knüpften nahtlos an die vergangene Meisterschaftssaison an und konnten ihre ersten 10 Spiele mit jeweils drei Punkten feiern. Die erste Niederlage erfuhren die Muldenstädter am elften Spieltag gegen Wacker Nünchritz. Dadurch wurde eine unglaubliche saisonübergreifende Serie von 26 Punktspielen ohne Niederlage in Folge gebrochen. Die letzten zwei Spieltage bestritt die Nossner-Elf erfolgreich und der Aufsteiger hat sich mit einer herausragenden Hinrunde die Herbstmeisterschaft gesichert.
Im Kreispokal stand der Tabellenführer aus der Kreisoberliga, die SG Kreinitz, vor der Brust. Nossen bot Kreinitz die Stirn und ging sogar in Führung. Nach 90 Minuten ging es mit einen 1:1 in die Verlängerung in der die Lok Elf nicht mehr mithalten konnte und mit einem 1:5 n.V. aus dem Kreispokal ausschied.
Die Rückrunde gestaltete sich schwieriger. Zu der einen Niederlage fügten sich nun noch vier weitere und zwei Unentschieden hinzu. Aber auch die Konkurrenten aus Barnitz, Nünchritz und Nauwalde ließen zunehmend Punkte liegen. Durch einen Sieg am vorletzten Spieltag gegen die Vertretung aus Radeburg konnte auf dem heimischen Muldentalsportplatz der Aufstieg in die Kreisoberliga vorzeitig gefeiert werden. An diesem Tag ist das eingetreten, was kaum einer für möglich gehalten hat, der direkte Durchmarsch durch die Kreisliga in die Kreisoberliga. Somit konnte der letzte Spieltag entspannt angegangen und die Aufstellung ausgelost werden. Dadurch steht eben der Stürmer im Tor und die Verteidiger bilden den Sturm. Die auch daraus resultierende Niederlage wurde mit einem Lächeln verarbeitet. Die Saison wurde wieder mit dem Tabellenplatz 1 als Aufsteiger beendet, worauf alle sehr stolz sind. Nossens bester Torschütze ist Stephan Großjohann, der mit seinen 28 Treffern die Torjägerkanone um nur ein Tor verpasste. Ein großes Dankeschön geht an die treuen Fans, Familien der Mannschaftsmitglieder und Sponsoren, welche uns die gesamte Saison tatkräftig unterstützt haben.

Im Nachwuchsbereich haben wir die vergangene Saison mit 3 Jugendmannschaften bestritten. Unsere Spielgemeinschaft mit dem SV Rüsseina in der E-Jugend spielte in der Kreisklasse Staffel 3. Nach einem ganz schweren Start haben wir uns in der zweiten Hälfte der Saison oft besser gezeigt. Es gelangen uns auch Siege, obwohl wir am Ende doch nur ganz knapp den letzten Platz belegen konnten. Sehr oft fehlten uns ausreichend Spieler um schlagkräftig alle Spiele absolvieren zu können. Ganz ähnliche Probleme hatte unsere D-Jugend. Diese ist ebenfalls in der Staffel 3 der Kreisklasse gestartet. Auch hier wurde nur der letzte Platz in der Staffel erreicht. Die Spielgemeinschaft mit dem SV Marbach ist diesem Jahr in das erste B-Jugend Jahr gestartet. Zum Ende der Saison konnte auch ein Sieg eingefahren werden. Bei nur 7 Mannschaften wurde eine 3er Runde gespielt. Trotz dass man schnell seine Gegner kennt half uns das wenig. Auch hier hatten die Jungs oft mit Personalmangel zu kämpfen und belegten am Ende den 7. und damit letzten Platz. Unsere B- und D-Jugend startet nächste Saison wieder in den Spielbetrieb. Im Bereich der Jüngsten werden wir eine neue Mannschaft aufbauen. Einige unserer Kicker starten nächstes Jahr auch in einer C-Junioren Spielgemeinschaft mit der SV Gleisberg.

Seit März diesen Jahres existiert in der Abteilung Fußball auch eine Frauenmannschaft. Einen Aufruf vom Januar sind bisher 19 Mädchen und Frauen im Alter zwischen 14 und 35 gefolgt. Unter der Leitung von Trainer Ralph Thiele und Mannschaftsleiterin Corinne Hoffmann Ehrlich wird Montags auf dem Muldentalsportplatz zielstrebig trainiert. Seit der Gründung hat die Mannschaft an zwei Turnieren teilgenommen, in denen schon eine Verbesserung der Spielqualitäten erkennbar ist. Kommende Saison beginnt der Fußballalltag, denn in der Stadtklasse Dresden wird am Punktspielbetrieb teilgenommen.

Wie andere Abteilungen sind wir weiterhin auf der Suche nach neuen Spielern für unsere Mannschaften. Gerade im Nachwuchsbereich sind neue Gesichter gern gesehen. Eine gute Nachwuchsarbeit ist Voraussetzung für die höher spielende Männermannschaft. Besteht nicht das Interesse als Spieler selbst aktiv zu werden, können Sie sich gern als Übungsleiter im Nachwuchsbereich, auch wenn keine Übungsleiterausbildung vorhanden ist, engagieren. Diese Ausbildung ist zwar nicht notwendig, kann aber kostenfrei bei dem Landessportbund über den SV Lok Nossen durchgeführt werden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder kommen Sie zum Probetraining.

In diesem Sinne wünschen wir allen Mannschaften in der kommenden Saison viel Erfolg und natürlich Spaß am Fußball.

Vorstand - Abteilung Fußball

Übersicht Herren

Kreisliga A

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
24.08.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen
TSV Garsebach
4:0 (1:0)
30.08.14 15:00 Uhr
SV Stauchitz 47
SV Lok Nossen 0:2 (0:0)
07.09.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen
SV 90 Pulsen
6:1 (4:1)
14.09.14 15:00 Uhr
LSV Barnitz
SV Lok Nossen 1:2 (0:0)
21.09.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen
SV Saxonia Nauwalde
4:0 (3:0)
27.09.14 15:00 Uhr TSV Merschwitz SV Lok Nossen 1:9 (1:2)
12.10.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen
SV Sachsen Zeithain
2:0 (1:0)
18.10.14 15:00 Uhr
SV 20 Koselitz
SV Lok Nossen 2:3 (0:3)
26.10.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen
SV Traktor Kalkreuth
1:0 (1:0)
08.11.14 14:00 Uhr
Weistropper SV
SV Lok Nossen 1:4 (1:2)
16.11.14 14:00 Uhr SV Lok Nossen
FSV Wacker Nünchritz
1:3 (0:2)
23.11.14 12:00 Uhr
TSV 1862 Radeburg 2.
SV Lok Nossen 2:3 (0:2)
30.11.14 14:00 Uhr SV Lok Nossen
TuS Weinböhla 2.
4:3 (3:1)
07.12.14 13:30 Uhr
TSV Garsebach
SV Lok Nossen 0:2 (0:0)

15.03.15 15.00 Uhr SV Lok Nossen
SV Stauchitz 47
3:1 (3:0)
22.03.15 15.00 Uhr
SV 90 Pulsen
SV Lok Nossen 2:2 (1:0)
12.04.15 15.00 Uhr SV Lok Nossen
LSV Barnitz
1:0 (1:0)
19.04.15 15.00 Uhr
SV Saxonia Nauwalde
SV Lok Nossen 5:2 (3:1)
26.04.15 15.00 Uhr SV Lok Nossen
TSV Merschwitz
5:1 (3:1)
03.05.15 15.00 Uhr
SV Sachsen Zeithain
SV Lok Nossen 2:5 (2:3)
10.05.15 15.00 Uhr SV Lok Nossen
SV 20 Koselitz
0:0
17.05.15 15.00 Uhr
SV Traktor Kalkreuth
SV Lok Nossen 4:2 (1:1)
31.05.15 15.00 Uhr SV Lok Nossen
Weistropper SV
3:0 (2:0)
06.06.15 15.00 Uhr
FSV Wacker Nünchritz
SV Lok Nossen 4:1 (2:1)
14.06.15 15.00 Uhr SV Lok Nossen
TSV 1862 Radeburg 2.
3:0 (2:0)
21.06.15 13:00 Uhr
TuS Weinböhla 2.
SV Lok Nossen 5:3 (1:1)

Kreispokal

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
31.08.14   Freilos SV Lok Nossen    
02.11.14 13:00 Uhr SV Lok Nossen SG Kreinitz 1:1 (1:0) 1:5 n.V.
    Übersicht über den Kreispokal auf fussball.de   

Testspiele

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
03.08.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen BSC Freiberg 2. 2:2 (1:1)
09.08.14 15:00 Uhr TSV Cossebaude SV Lok Nossen 3:1 (2:0)
17.08.14 15:00 Uhr SV Lok Nossen SV Fortschritt Meißen - West 5:1 (2:0)
28.02.15 14:00 Uhr BSC Freiberg 2. SV Lok Nossen 4:1 (4:0)
07.03.15 14:00 Uhr SV Traktor Priestewitz SV Lok Nossen 0:0

Übersicht B-Jugend

Kreisliga A

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
14.09.14 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach TuS Weinböhla 0:5
21.09.14 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach TSV Garsebach 1:9
27.09.14 10:30 Uhr TSV 1862 Radeburg SpG Nossen/ Marbach 0:0
05.10.14 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach SpG Lampertsw./Ebers./Kalk. 1:2
12.10.14 10:30 Uhr SpG Merschwitz/Priestewitz SpG Nossen/ Marbach 11:0
09.11.14 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach SpG Lommatzsch/Stauchitz 47 1:5
23.11.14 13:00 Uhr TuS Weinböhla SpG Nossen/ Marbach 5:2
29.11.14 11:00 Uhr TSV Garsebach SpG Nossen/ Marbach 3:2
07.12.14 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach TSV 1862 Radeburg 0:0

07.03.15 14:00 Uhr SpG Lampertsw./Ebers./Kalk. SpG Nossen/ Marbach 1:0
15.03.15 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach SpG Merschwitz/Priestewitz 1:4
22.03.15 13:00 Uhr SpG Lommatzsch/Stauchitz 47 SpG Nossen/ Marbach n. an.
26.04.15 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach TuS Weinböhla 1:2
03.05.15 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach TSV Garsebach 0:2
16.05.15 10:30 Uhr TSV 1862 Radeburg SpG Nossen/ Marbach 1:0
31.05.15 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach SpG Lampertsw./Ebers./Kalk. 2:1
07.06.15 10:30 Uhr SpG Merschwitz/Priestewitz SpG Nossen/ Marbach 8:0
13.06.15 10:30 Uhr SpG Nossen/ Marbach SpG Lommatzsch/Stauchitz 47 7:0

Kreispokal

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
19.10.14 10:30 Uhr SpG Nossen/Marbach SpG Lampertsw./Ebers./Kalk. 2:2
01.11.14 14:00 Uhr SpG Lampertsw./Ebers./Kalk. SpG Nossen/Marbach 5:1
    Übersicht über den Kreispokal auf Fussball.de  

Übersicht D-Jugend

1. Kreisklasse - Staffel 3

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
14.09.14 11:00 Uhr SpG Deutschenbora/Barnitz SV Lok Nossen 13:0
21.09.14 09:00 Uhr SV Lok Nossen Lommatzscher SV 1:14
28.09.14 09:30 Uhr SpG FC Coswig 2./GW Coswig SV Lok Nossen 5:0
05.10.14 10:30 Uhr SV Lok Nossen SV Forts. Meißen-W. 0:2
12.10.14 09:30 Uhr TSV Garsebach SV Lok Nossen 4:0
16.11.14 11:00 Uhr SV Lok Nossen Fortuna Leuben 4:2
23.11.14 11:00 Uhr SV Lok Nossen TuS Weinböhla 2. 0:4
30.11.14 09:00 Uhr Meißner SV 08 2. SV Lok Nossen 18:1

29.03.15 10:30 Uhr SV Lok Nossen SpG Deutschenbora/Barnitz 0:13
18.04.15 10:00 Uhr Lommatzscher SV SV Lok Nossen 12:0
26.04.15 10:30 Uhr SV Lok Nossen SpG FC Coswig 2./GW Coswig 3:5
02.05.15 09:00 Uhr SV Forts. Meißen-W. SV Lok Nossen n. an.
10.05.15 10:30 Uhr SV Lok Nossen TSV Garsebach 2:3
16.05.15 10:30 Uhr Fortuna Leuben SV Lok Nossen 4:3
31.05.15 09:00 Uhr TuS Weinböhla 2. SV Lok Nossen 10:0
07.06.15

10:30 Uhr

SV Lok Nossen Meißner SV 08 2. 0:12

Übersicht E-Jugend

1. Kreisklasse - Staffel 3

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
13.09.14 09:00 Uhr SV Deutschenbora 1. SpG Nossen / Rüsseina 8:2
21.09.14 09:00 Uhr SpG Nossen / Rüsseina TSV 1862 Radeburg 1. 4:16
28.09.14 10:15 Uhr SV Fortschritt Meißen-West SpG Nossen / Rüsseina 9:1
05.10.14 09:15 Uhr SpG Nossen / Rüsseina Meißner SV 08 2. 3:11
11.10.14 10:00 Uhr SpG Weistropp/K.-Gauern. 2. SpG Nossen / Rüsseina 9:4
09.11.14 09:15 Uhr SpG Nossen / Rüsseina TSV Merschwitz 1:9
16.11.14 10:00 Uhr SpG Nossen / Rüsseina TuS Weinböhla 2. 3:22
23.11.14 11:00 Uhr FV Gröditz 1911 3. SpG Nossen / Rüsseina 7:2
30.11.14 10:00 Uhr SpG Nossen / Rüsseina SpG FC Coswig 2./GW Coswig 3:6
07.12.14 10:00 Uhr SpG Nossen / Rüsseina SV Deutschenbora 1. 0:6

22.03.15 09:00 Uhr TSV 1862 Radeburg 1. SpG Nossen / Rüsseina 14:1
29.03.15 09:15 Uhr SpG Nossen / Rüsseina SV Fortschritt Meißen-West 0:13
19.04.15 09:00 Uhr Meißner SV 08 2. SpG Nossen / Rüsseina 4:2
26.04.15 09:15 Uhr SpG Nossen / Rüsseina SpG Weistropp/K.-Gauern. 2. 4:3
09.05.15 09:30 Uhr TSV Merschwitz SpG Nossen / Rüsseina 20:0
17.05.15 09:00 Uhr TuS Weinböhla 2. SpG Nossen / Rüsseina 20:0
31.05.15 10:00 Uhr SpG Nossen / Rüsseina FV Gröditz 1911 3. 0:12
07.06.15 09:00 Uhr SpG FC Coswig 2./GW Coswig SpG Nossen / Rüsseina 2:3

Kreispokal

DATUM ANSTOSS HEIM GAST ERGEBNIS
06./07.09.14   Freilos SpG Nossen/Rüsseina    
02.11.14 10:00 Uhr SpG Nossen/Rüsseina FV Zabeltitz 9:2
19.11.14 11:00 Uhr SV Hirschstein SpG Nossen/Rüsseina 17:1
    Übersicht über den Kreispokal auf Fussball.de  

Zurück