Fußball Frauen – Am Ende sehr deutlicher Sieg

VS Limbach 90 Birkenhain - SpG Nossen / Gleisberg - 0:8 (0:5)

Nach den zwei Unentschieden in den vergangenen Wochen wollten unsere Damen wieder an die guten Saisonleistungen anknüpfen. Am Sonntag waren wir zu Gast bei VS Limbach 90 Birkenhain.

Zu Beginn machen wir es uns selbst sehr schwer vor dem gegnerischen Tor und erhalten mehrere gefährliche Konter mit hochkarätigen Chancen für die Gastgeberinnen. Tore fallen aber glücklicherweise keine gegen uns.

In der 18. Minute erlöst uns dann aber Lisa bereits mit dem 0:1 direkt durch die Hosenträger der Torfrau. Fast ohne großen Abstand erhöht Sarah in der 26. Minute mit einem straffen Schuss unter die Latte. Limbach kontert dann wieder gefährlich, während wir versuchen das Spiel nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Zählbares erreichen sie aber auch nicht. Sarah ist es dann wiederum, die auf 0:3 erhöh, mit einem Schuss in die kurze Ecke (32.). Vor der Halbzeit macht Lisa mit einem Doppelpack in der 42. und 45. Minute das 0:5 perfekt. 

In der zweiten Halbzeit zeigt sich dann kaum ein verändertes Bild. Daniela kann auf 0:6 erhöhen (58.) und auch in der Folge erarbeiteten wir uns zahlreiche Chancen, bei denen Limbach kaum noch vors Tor kommt. Ein strammer Schuss von Lisa in der 78. Minute markiert das 0:7 im linken unteren Eck. Am Ende ist es auch Rosa, die sich noch in die Torschützenliste einträgt. Sie schießt den Ball in der 89. Minute direkt unter die Latte, ohne Chance für die Torfrau.

Am Ende ist es ein überzeugender und verdienter Sieg, bei dem wir uns zu Beginn schwer getan haben. Unsere gute Verteidigung hat an diesem Tag nur einzelne Nadelstiche zugelassen, welche die Gäste nicht zu nutzen wussten. Dadurch konnten wir dann doch recht hoch und souverän einen deutlichen Auswärtssieg einfahren. (mg)

Zurück