Fußball - A-Jugend – Test gegen Roßwein

SpG Nossen/Marbach - Roßweiner SV 1:1 (0:0)

Nossen, 30.07.2016 - Anstoß 11:00 Uhr

Nach einer Woche Training stand gleich am Samstag ein Testspiel an. Die neue A-Jugend aus Roßwein kam zum Testspiel.

Aufgrund der Urlaubszeit waren beide Mannschaften mehr als dünn besetzt. Beide spielten mit je 10 Spielern.

Zu Beginn der ersten Hälfte hat sich bei uns aber gleich unser Rückkehrer Niklas Goldammer verletzt, wodurch dir mit nur 9 Mann in Unterzahl spielten. In der ersten Hälfte zeigte sich Roßwein besser, jedoch zu ungefährlich. Wir beschränkten uns auf zweit Konter, welche aber nicht besonders erfolgreich zu Ende geführt worden. Kurz vor der Halbzeit traf unser zweiter Rückkehrer Lukas Schelauske per Lupfer über den Keeper, der Schiedsrichter wollte aber eine Abseitsstellung gesehen haben.

In der zweiten Halbzeit tauschten wir die Torhüter. Jetzt auf dem Spielfeld, machte Florian Schelauske gleich alles richtig. Er setzte sich über links durch, verzögerte clever und schloss ins kurze Eck zum 1:0 ab.

Nach einer Verletzung vom zweiten Keeper Lucas Starke musste Florian aber wieder ins Tor und wir spielten kurz in zweifacher Unterzahl. Zum Glück kam Nick Messner direkt von der Urlaubsrückreise auf den Sportplatz, vielen Dank dafür, und wir waren zumindest wieder zu neunt.

In der Schlussphase haben wir dann aber im Mittelfeld zu viel Platz gelassen und nach etlichen schlecht ausgeführten Abschlusssituationen der Gäste dann doch noch das 1:1 kassiert.

Chancen zur Führung hatten wir genügend. Allein dreimal sind wir frei auf den Gästekeeper zu gelaufen, ohne Erfolg.

Insgesamt war es unter den Voraussetzungen trotzdem ein guter Test, vor allem da wir unsere Rückkehrer schnell integrieren wollen.

Aufstellung: Florian Schelauske, Niklas Goldammer, Tom Eichhorn, Johannes Wiesner, Markus Bock, Adrian Haupt, Lucas Starke, Axel Böhme, Nick Messner, Lukas Schelauske

Zurück