Fußball – B-Jugend – ungefährdeter Sieg in Lampertswalde

SpG Lampertswalde/Ebersbach/Kalkreuth - SpG Nossen/Marbach/Gleisberg 1:3 (1:1)

Lampertswalde – Samstag, 07.05.2016 14:00 Uhr

Die lange Reise bis nach Lampertswalde sollte sich an diesem Tag lohnen. Auf trockenem und langem Rasen mussten die Bälle mit viel Kraft gespielt werden. Leider konnten wir nur einen Auswechsler mitnehmen, und mussten unter den sommerlichen Temperaturen an unsere Grenzen gehen. Gleich in der fünften Spielminute konnte sich Hannes Weinhold auf der rechten Seite durchsetzen und in die Mitte flanken. Der Ball ging aber Richtung Tor, unterstützt durch den starken Wind und landete hinten im Tor. Die 0:1 Führung reichte bis zur 18. Minute. Ein hoher Pass in unsere Verteidigung konnte im eins gegen eins durch unseren Libero nicht geklärt werden und der Schuss vom Lampertswalder holperte unglücklich bei unserem Keeper unter den Armen durch. Ein sehr glücklicher Ausgleich für die Hausherren. Im Verlauf der ersten Halbzeit hatten wir noch einige Chancen die Führung zurück zu erobern. In der Halbzeit war uns klar, dass an diesem Tag alles andere als ein Sieg eine kleine Enttäuschung gewesen wäre. Mit dieser Einstellung sind wir wieder auf den Platz gegangen und haben uns weiterhin bemüht das nächste Tor zu erzielen. Gleich in der 45. Spielminute setzte sich Theo Lantzsch in einem Einzelgang durch die gesamte Abwehr durch, scheiterte aber am Torwart. Der mitgeeilte Axel Böhme verwandelte den Abpraller sicher zum 1:2. Nach einer Ecke in der 49. Minute klärten die Lampertswalder noch, aber Nick Messner brachte den Ball aus sicherlich 40 Metern hoch aufs Tor zurück. Der Torwart wollte den Ball fangen, lies diesen aber durch die Hände rutschen zum 1:3. Leider mussten wir noch in der 68. Minute eine rote Karte hinnehmen, am sicheren Endstand änderte dies aber nichts mehr.

Spielauswertung auf fussball.de

Aufstellung: Florian Schelauske, Tom Eichhorn, Nick Messner, Eric Stelzner, Steve Schwalbe, Johannes Wiesner, Theo Lantzsch, Hannes Weinhold, Lucas Starke, Axel Böhme, Tim Hilliger, Markus Bock

Bilder: T. Weinhold

Zurück