27. Juni 2017

  • Aufruf nach Interessenten am aktiven Dartsport in einem Verein

20. September 2017

  • Interessentenversammlung mit 10 Interessenten und Vereinsvorsitzenden des SV Lok Nossen
  • der Grundstein zur Gründung der Abteilung wurde gelegt

September / Oktober 2017

01. November 2017

  • die Abteilung wird offiziell als aktiv im SV Lokomotive Nossen e.V. geführt
  • 15 Gründungsmitglieder, der jüngste ist 9 Jahre

 

hintere Reihe v.l.: Thomas Kraft, Alexander Staer, Torsten Schlechte, Stefan Weinert, Marcel Herrmann, Tino Herrmann, Julian Bock
vordere Reihe v.l.: Jens Strigl, Maria Klein, Jens Meißner, Nancy Kaufmann
es fehlen: Pascal Zursiedel, Peter Zursiedel, Marc Böttcher, Markus Hettmann

11. November 2017

  • erste Mitgliederversammlung mit Wahl des Abteilungvorstandes
  • Nancy Kaufmann ist die erste Abteilungsleiterin des Dartsports in Nossen
  • internes Gründungsturnier mit gesponserten Sachpreisen vom Sporthaus Haubold aus Nossen
    • 1. Platz - Marcel Herrmann
    • 2. Platz - Torsten Schlechte
    • 3. Platz - Markus Hettmann

15. Dezember 2017

30. Dezember 2017

  • internes Jahresabschlußturnier
    • 1. Platz - Robin Beger
    • 2. Platz - Marcel Herrmann
    • 3. Platz - Björn Bunke

Ende 2017

  • Steigerung der Trainingsleistung, wodurch Interesse am Ligabetrieb entsteht -> erste Kontaktaufnahme zu Verbänden in Leipzig und Dresden -> Vorschlag unsererseits, außer der Wertung am Spielbetrieb teilhaben zu können

11. Februar 2018

  • Erster Spieltag gegen SDD – Endstand 18:2
    Spieler: Björn Bunke, Andre Henke, Nancy Kaufmann, Peter Zursiedel, Alexander Staer, Pascal Zursiedel

22. April 2018

08. Dezember 2018

  • internes Weihnachtsturnier um den Wanderpokal, gesponsort vom Sporthaus Haubold Nossen
  • Übergabe der neuen Spielertrikots

15. Dezember 2018

  • letztes Freundschaftsspiel des Jahres gegen Charles Dartwin, bevor es 2019 in den regulären Ligabetrieb ging

26. Januar 2019

30. März 2019