Dart - 4. Spieltag der Rückrunde

Am 23.08.2019 fand das Nachholspiel des 4. Spieltages der Rückrunde der Nossener Dartmannschaft statt. Gastgeber war Charles Dartwin aus Dresden.

Für die Nossener gingen Peter Zursiedel, Thomas Hodinka, Toni Düsterhöft und Lutz Rädisch an den Start.
Die am Anfang ausgetragenen Doppel Thomas/Toni und Peter/Lutz konnten beide gewonnen werden.
Auch im Anschluss des ersten Spielabschnittes konnten die Nossener durch weitere Siege im Einzel (Peter 2x, Toni und Thomas je 1x) überzeugen. So lag man zur Halbzeit mit 6:4 vorn.

Im 2. Abschnitt wurde jedoch der Gastgeber mit der Einwechslung von Niels Ziller (2 x 180 Highscore, 1 x 17er und 1 x 18er Leg) stärker. Auf Nossener Seite wurde Andre Henke für Lutz eingewechselt.

Am Ende wurde aus Sicht der Gäste ein spannendes Spiel mit 11:9 verloren. Glückwunsch an Charles Dartwin.
Positiv zu erwähnen ist das souveräne Auftreten unseres jüngsten Spielers Toni an diesem Abend, der beide Doppel mit Thomas sowie 2 Einzelspiele gegen gestandene Dartspieler für sich entscheiden konnte.

Weiterhin zu erwähnen sind die 2 x 180 Highscore von Peter sowie 1 x 180 Highscore und 1 x 107 Highfinish von Thomas. Darüber hinaus bescheinigte der Gastgeber den Nossener eine deutliche Leistungsentwicklung gegenüber vorangegangenen Spielen. (Räd)

Zurück